Take a walk on the wild side - Südafrikas Western und Eastern Cape

Cottages, Lodges und Gästehäuser - Eine spannende Reise für max. 12 Selbstfahrer (18 Tage Safari ab/bis Kapstadt vom 22. Februar bis 12. März 2023)

Die wilden Seiten des Western und Eastern Cape

 

Wir haben uns auf die Suche nach den schönsten Strecken und den noch unberührten Plätze im Western und Eastern Cape gemacht und sind fündig geworden. Diese Reise entlang der Gardenroute und der Route 62 bietet ideale Abwechslung zwischen den kulinarischen Genüssen von Kapstadt und der Weinregion, der wilden Küste und den rauhen Berge und natürlich auch Safariabenteuer und ist ideal für Afrikaeinsteiger und die, die sich schon in Südafrika verliebt haben. Und ganz wichtig, wir sind malariafrei unterwegs!

 

Reiseverlauf

Ihre Reise startet mit max. 12 Teilnehmern in Kapstadt, das Sie in drei intensiven Tagen entdecken bevor wir uns auf den Weg zum Indischen Ozean machen und hier die erste Safari erleben. Von hier aus geht es die Gardenroute mit den schönsten Stränden Südafrikas und letzten indigenen Urwälder im südlichen Afrika Richtung Addo Elefant Park auf die Suche nach den Big 5. Ein einsames Zeltcamp in der Karoo bietet Abenteuer pur, bevor wir dann über die Route 62 tief in die Bergwelt und die Winelands fahren. Und zum Ende der Reise gibts dann noch mal Weinverkostungen satt im kleinen aber feinen Robertson Wine Valley. 

 

Die Unterkünfte sind handverlesen, der Genuß ist bei Winetastings, den Besuchen verschiedener angesagter Restaurants und der südafrikanischen Küche in den Lodges garantiert. Die Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug ist entspannt, die Streckensabschnitte haben wir so geplant, dass Sie es lieben werden, das Land auf der Fahrt kennenzulernen und trotzdem viel Zeit für das Erleben der Natur und der Unterkünfte bleibt. Die Reise wird von Wolfram Graf-Rudolf und Martina Knoblauch begleitet. Wir sind Ihre Ansprechpartner vor und während der Reise!

 

Highlights

Kapstadt | Table Mountain Nationalpark | De Hoop Nature Reserve | Wilderness NP | Plettenberg Bay mit Tsitsikamma NP | Privates Game Reserve am Addo Elefant NP | Graaf-Reinet und das Valley of Desolation, Camdeboo NP | Kleine Karoo - privates Nature Reserve | Robertson Valley Winelands

 

Unterkünfte, Verpflegung und Aktivitäten

Gästehäuser, Cottages, Lodges + Zeltlodge, Frühstück, 4 x Lunch, 2 x Picknick, 9x Dinner (2 x inkl. Getränke) inklusive, Winetastings, Sundowner Drive, Safaris (mehr dazu in der Reisebeschreibung) und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort.

 

Preis pro Person im Doppelzimmer 4.150 € *

bei Buchung bis 28.02.2022 reduzierter Preis 3.950 € *

* Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

 

Wollen Sie die Reise verlängern? Sprechen Sie uns gerne an.

Mehr zur begleiteten Reise 2023
Take A Walk On The Wild Side
202301_SA.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Eternal Afrika/Martina Knoblauch