Wilde Tiere und weite Landschaften - Namibia

Lodges, Zeltcamps und Gästefarm/haus - Eine spannende Reise für max. 14 Selbstfahrer (15 Tage Safari ab/bis Windhoek vom 16. bis 30. Oktober 2021)

Die Weiten und die Wildnis Namibias entdecken!

 

Nambia gehört zu den Ländern mit der geringsten Bevölkerungsdichte der Welt und mit der größten ethnischen Vielfalt des Kontinents.

 

Meine Afrikaliebe hat hier ihren Ursprung und mein Mann hat fünf Jahre in Namibia gelebt und gearbeitet. Unvergessen sind die Landschaften, die Wüste, die Sonnenuntergänge für uns; atemberaubend die Weite der Landschaft, die sich vom Binnengebirge der großen Randstufe bis zum Caprivi Streifen fast bis zu den Victoriafällen erstreckt und die Namib Wüste und die Kalahari umfasst.

Die Fahrten über die einsamen Pisten bleiben unvergessen und die Weite des Landes unbeschreiblich. Namibia ist ein Land, das man immer wieder besuchen möchte.

 

Auf die Mitreisenden wartet ein Safariabenteuer für Afrikaeinsteiger und die, die schon eigene Erfahrungen in Afrika haben sammeln durften. Sie gehen auf Safari im Allradfahrzeug und die ganz Abenteuerlustigen erleben Walkings Safaris (auf Wunsch auch mit Buschübernachtung).

 

Reiseverlauf

Ihre Reise startet mit max. 14 Teilnehmern in Windhoek und vom Flieger gehts dann direkt 2-3 Stunden weiter zur ersten Safari. Sie erleben den Etosha Nationalpark, den Süden des Kaokoveldes, das Damaraland und das Erongogebirge. Ein paar Tage am Atlantik in Swakopmund gehören ebenso zu dieser Reise, wie drei großartige Tage im Namib Naukluft Park und der Namibwüste.

 

Die Unterkünfte sind handverlesen und in namibischer Hand. Sie erleben afrikanische Gastfreundschaft und die einheimische Küche. Die Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug ist entspannt, die Streckensabschnitte haben wir so geplant, dass Sie es lieben werden und trotzdem viel Zeit für das Erleben der Natur und der Unterkünfte bleibt. Die Reise wird von Wolfram Graf-Rudolf und Martina Knoblauch begleitet. Wir sind Ihre Ansprechpartner vor und während der Reise!

 

Highlights

Okonjima | Etosha Nationalpark und privates Gamereserve| Farmaufenthalt | Kaokoveld | Damaraland und Erongo | Swakopmund und Atlantik | Namib Naukluft Nationalpark und Sossusvlei

 

Unterkünfte, Verpflegung und Aktivitäten

Gästehäuser, Gästefarm,  Lodges + Zeltlodge, Frühstück, 2x Lunch, 12 x Dinner (2 x inkl. Getränke inklusive), 6 x HightTea, Geführte Wanderungen, geführte Safaris, Katamaranfahrt oder Wüstensafari (mehr dazu in der Reisebeschreibung)

 

Preis pro Person im Doppelzimmer *

4.300 € Buchung bis 15.10.2020**

* Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
**ab 16.10.2020 4.500 €

Namibia 2021 - Weites Land und Wilde Tiere
202103_Reisebeschreibung.pdf
PDF-Dokument [626.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Eternal Afrika/Martina Knoblauch